Physio-Bootcamp Infos

- Hier geht's zurück zur Startseite -

Für Antworten zu den jeweiligen Fragen (und Stichworten) bitte einfach aufs jeweilige Knöpfchen drücken.

 Antwort Ablauf: Wieviele Termine pro Woche, wann?

Geplant sind zwei Termine pro Woche, je nach Bedarf können wir noch Zusätzliche einfügen. Mittwoch und Freitag sind als reguläre Termine geplant, die genaue Uhrzeit legen wir noch per Doodle fest, ich hatte mal an Mittwoch, 18:30 Uhr und Freitag 16:00 Uhr gedacht. (eventuell können wir auch bei Bedarf Samstags eine Session machen, z.B. wenn Freitags irgendwas Wichtiges stattfindet.)

 Antwort Ablauf: Muss man an allen Terminen Teilnehmen?

Die Termine können einzeln wahr genommen werden. Natürlich ist es schöner, wenn mehr Leute teilnemen, es kommt dann einfach mehr "Input". Außerdem solltet Ihr bedenken, dass es "hinten raus" immer kompakter wird mit den Sachen. Sprich: wenn Euch die Grundlagen schon schwer fallen kommt Ihr später schwerer mit als wenn die Basics sitzen. Wer später eventuell feststellt, dass er einen Termin hätte wahrnehmen sollen, oder mal zu einem Termin partout keine Zeit (oder Lust) hat kann anhand der Video-Aufzeichnung das betreffende Thema nachträglich "aufsaugen".

 Antwort Ablauf: Und wie sind die Termine organisiert?

Ihr erhaltet direkt vor den jeweiligen Terminen ein Skript als PDF. Dieses enthält essentielles Wissen und genug Platz, um Dinge, die wir besprechen, aufzuschreiben. Die Skripte enthalten absichtlich nicht immer alles in geschriebener Form, um Euch ein bisschen aus der Komfortzohne zu holen und zum Mitdenken und Mitmachen zu bringen. Fies, ich weiß aber Ihr wollt eine Prüfung bestehen und da muss es halt auch manchmal unbequem werden. Keine Angst, nicht schlimm. Tut nicht weh, kitzelt höchstens mal etwas ;-) Es hat sich bewährt, die Themen miteinander zu erarbeiten, reine Vorträge sind nicht effektiv, dafür umso langweiliger. Das braucht niemand :-) Lasst uns gemeinsam dran arbeiten. Und keine Sorge, wenn mal jemand was nicht weiß oder falsch wieder gibt. Dazu LERNT man.

 Antwort Anmelden: Ich bin noch nicht "dabei", wie geht das?

Trag Dich bitte unbedingt in die Liste in dieser Google Tabelle(Neues Fenster) ein. Damit habe ich eine Teilnehmer-Liste und kann einfach abhaken, wer wann da war oder ein Video angeschaut hat. Bitte tragt auch Eure Handynummer ein, mit der Ihr im Whatsapp-Chat seid und die Mailadresse, die Ihr bei Zoom für die Anmeldung benutzt. Keine Sorge, Es gibt keine Verpflichtung, keine "Mindestabnahme" und kein "Abo". Die Liste ist dazu da, dass nicht die ganze Gruppe bei jedem Termin erst mal auf Anwesenheit abgefragt werden muss. Du kannst jederzeit Ein- oder Aussteigen. ABER: Physio ist neben Biochemie eine der zwei größten Hürden in Bezug aufs Physikum. Zu oft wird Biochemie zu sehr gefürchtet und die böse Überraschung folgt dann in der Physio Prüfung. Deshalb bitte: gebt Euren Kommiliton:innen Bescheid, für den Fall, dass Ihr hier was lernt (wollen wir ja hoffen...!), sie können jederzeit mit "einsteigen". Gebt Ihnen einfach den Link auf diese Seite und/oder den Whatsapp Gruppenchat weiter. Tiermedizin ist ein Studium, in dem man nur miteinander weiter kommt.

 Antwort Aufzeichnungen: Kann man sich die Termine nochmal anschauen?

Die Termine werden aufgezeichnet und sind auf Zoom bis zu den Prüfungsterminen verfügbar. Zoom vermerkt, wer sich die Videos angeschaut hat, Ihr müsst Euch also nicht melden, um sie anzuschauen. Ihr solltet aber die Email Adresse auf Zoom verwenden, mit der Ihr euch beim Bootcamp angemeldet habt.

 Antwort Aufzeichnungen: Kosten die Videos was?

Das Anschauen der Videos wird als Teilnahme gewertet und genauso behandelt. ABER: Wer teilgenommen hat und später das Video des Termins anschaut, zahlt natürlich NICHT extra.

 Antwort Kosten: Was kostet's?

Jede "Session", also die Teilnahme an einem Termin, kostet 5 Euro. Die Termine dauern immer so plus/minus 2 Stunden, manchmal auch mehr, je nach Thema. Wenn es viele Fragen gibt dauert es natürlich länger und wir hören nicht einfach auf, nur weil 2h rum sind. Es sei denn, Ihr seid so platt, dass es nichts mehr bringt... Die Videos genauso - Video angucken kostet 5 Euro, es sei denn, Ihr wart schon bei der Live-Session dabei, dann könnt Ihr die Videos angucken bis sie Euch zu den Ohren raus kommen, die Zahlung habt Ihr dann mit der Live-Session schon erledigt.

 Antwort Bezahlung: Wieviel? Wann? Wie?

Jede "Session", also die Teilnahme an einem Termin, kostet 5.- Euro. Das ist der Betrag für den einzelnen Termin und/oder für das Video der Sitzung. Teilgenommen? Video kostet nichts extra.
Nicht teilgenommen? Video gilt als Teilnahme und kostet damit auch 5 Euro. Ich vertraue da übrigens auf Euch, dass Ihr die Videos und Skripte nicht "günstig" an Freund:innen weiter gebt. Bitte bedenkt: Die Vorbereitung, die Termine, die Nachbereitung, die Unterlagen, die Organisation, das alles macht sehr viel mehr Arbeit als "nur" die ca. 2 Stunden pro Termin. Ich investiere fast meine gesamte "freie" Zeit in das Bootcamp, nicht nur wegen des Geldes, sondern auch wegen der riesen Freude, wenn DU bestehst. Trotzdem fehlt mir durch das Bootcamp die Zeit, mein Studium anders zu finanzieren, es schmerzt mich also sehr, wenn "Raubkopien" gemacht werden. Wann und wie bezahlt werden kann und soll, klären wir dann noch bei den Terminen. Falls Ihr aus irgendwelchen Gründen "knapp" seid, sprecht mich bitte an, wir finden eine Lösung.

 Antwort Fragen: Wie kann ich Fragen stellen, wenn mir was nicht klar ist?

Jederzeit zu den Terminen, oder wenn's gerade nicht zum Thema passt gerne auch "anonym" oder nicht über dieses Google Dokument(neues Fenster). Frei fragen, keine Sorge, es gibt keine (!) dummen Fragen. Nur dumme Antworten in der Prüfung und das wollen wir ja verhindern!

 Antwort Prüfung: Gibt's Tricks? Besonderheiten? Hilfen um zu bestehen?

Auch wenn es natürlich das Wichtigste ist, daß Ihr den Stoff beherrscht: Die Art und Weise, wie Ihr in Prüfungen (gerade in der Abteilung Physiologie) auftretet ist wirklich wichtig. Auch die Ausarbeitung Eures "Vortrags", und und und. Ich flechte bei den Terminen immer wieder Informationen dazu ein und versuche Euch im Laufe der Zeit ein wenig zu vermitteln, wie das am besten geht. Kurz vor den Prüfungsterminen gibt's dann noch ein separates "Training", damit Ihr FIT seid und die Sache in aller Ruhe und möglichst Stress-arm einsammelt!

 Antwort Themen: Wie sind die Themen strukturiert? Gibt es eine Art Fahrplan?

Die Themen werden nach der Liste der Fragen, die von der Abteilung Physiologie bereitgestellt werden, abgearbeitet. Diese Liste ändert sich - wenn überhaupt - nur wenig. Das Thema der nächsten Sitzung wird in der vorherigen Sitzung bekannt gegeben. Ihr findet Sie auch hier auf der Webseite.